Angebote zu "Safari" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Safari Rally
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

50 Jahre der härtesten Rallye der Welt Anlässlich des 50. Jubiläums, der wohl vorerst letzten Safari Rallye im Jahr 2002, hat Reinhard Klein in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Rallyebeifahrer John Davenport dieses 324 Seiten starke Werk über den Mythos Safari Rallye zusammengestellt. Insbesondere die fotografische Seite dieses in hoher Qualität verarbeiteten Werkes ist herausragend, denn zusätzlich zu den schönsten Bildern von Reinhard Klein und McKlein wurden zahlreiche Archive durchsucht, um noch nie gezeigte Motive zu veröffentlichen. Abgerundet wird das zweisprachige Buch "Safari Rally" durch komplette Startlisten und Ergebnisse aller Jahre von 1953 bis 2002 sowie durch ein Fotospezial über die Elemente der vielseitigen Safari - von der Tierwelt über die extreme Weite bis hin zu den staubigen und schlammigen Pisten.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Safari Rally
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

50 Jahre der härtesten Rallye der Welt Anlässlich des 50. Jubiläums, der wohl vorerst letzten Safari Rallye im Jahr 2002, hat Reinhard Klein in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Rallyebeifahrer John Davenport dieses 324 Seiten starke Werk über den Mythos Safari Rallye zusammengestellt. Insbesondere die fotografische Seite dieses in hoher Qualität verarbeiteten Werkes ist herausragend, denn zusätzlich zu den schönsten Bildern von Reinhard Klein und McKlein wurden zahlreiche Archive durchsucht, um noch nie gezeigte Motive zu veröffentlichen. Abgerundet wird das zweisprachige Buch "Safari Rally" durch komplette Startlisten und Ergebnisse aller Jahre von 1953 bis 2002 sowie durch ein Fotospezial über die Elemente der vielseitigen Safari - von der Tierwelt über die extreme Weite bis hin zu den staubigen und schlammigen Pisten.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Safari Rally
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Safari Rally ab 49 € als gebundene Ausgabe: 50 Jahre der härtesten Rallye der Welt. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Der interaktive Adventskalender
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Adventskalender, in denen Schokolade steckt, die uns das Warten auf Weihnachten versüßen soll, kennen wir. Aber brauchen wir in der Vorweihnachtszeit wirklich noch mehr Süßigkeiten? Fehlt es uns nicht viel eher an Zeit, die wir als Familie fröhlich, friedlich und ausgelassen miteinander verbringen können? Arnos interaktiver Advents-Event-Kalender bietet die Möglichkeit, die Adventszeit ganz bewusst anders zu gestalten. Fantasievolle Spielideen mal für die ganze Familie, mal nur für die Kids, aber immer originell und einfach umzusetzen - bringen Körper, Geist und Seele in Bewegung. Etwa bei der Geschenke-Rallye, der Foto-Safari, der Radiosendung, beim Lego-Legen, den Stallgeschichten, den Schnee-Graffiti, und und und. Der immerwährende Advents-Event-Kalender schafft Platz für Familienzeit in der Adventszeit und stärkt das Gemeinschaftsgefühl durch die Freude an gemeinsamem, entspanntem Spaß und Spiel.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Der interaktive Adventskalender
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Adventskalender, in denen Schokolade steckt, die uns das Warten auf Weihnachten versüßen soll, kennen wir. Aber brauchen wir in der Vorweihnachtszeit wirklich noch mehr Süßigkeiten? Fehlt es uns nicht viel eher an Zeit, die wir als Familie fröhlich, friedlich und ausgelassen miteinander verbringen können? Arnos interaktiver Advents-Event-Kalender bietet die Möglichkeit, die Adventszeit ganz bewusst anders zu gestalten. Fantasievolle Spielideen mal für die ganze Familie, mal nur für die Kids, aber immer originell und einfach umzusetzen - bringen Körper, Geist und Seele in Bewegung. Etwa bei der Geschenke-Rallye, der Foto-Safari, der Radiosendung, beim Lego-Legen, den Stallgeschichten, den Schnee-Graffiti, und und und. Der immerwährende Advents-Event-Kalender schafft Platz für Familienzeit in der Adventszeit und stärkt das Gemeinschaftsgefühl durch die Freude an gemeinsamem, entspanntem Spaß und Spiel.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Gruppe 2
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Monstern der Gruppe B und Heckschleudern der Gruppe 4 hat McKlein Publishing einer weiteren spektakulären Epoche des Rallyesports ein eigenes, umfassendes Buch gewidmet. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports blickt auf die wilden 1950er- und 1960er-Jahre zurück eine Zeit, als der Sport noch ein einziges Abenteuer war. Veranstaltungen wie die Monte Carlo, Lüttich Rom Lüttich, Akropolis, RAC oder Rallye des Alpes zählten zu den härtesten Aufgaben, die man Fahrer und Fahrzeug überhaupt zumuten konnte. Und es kamen immer neue Herausforderungen hinzu, wie die East African Safari, 1000 Seen oder Tour de Corse.Die Geschwindigkeiten waren zwar geringer als heute, gleichzeitig waren Reifen und Fahrwerke aber auch weniger ausgereift, sodass die Aufgabe, ein Auto schnell zu bewegen, sicher nicht weniger anspruchsvoll war als in der modernen WRC-Ära. Aus diesem Grund sind Stars wie Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas und Pat Moss auch noch 60 Jahre nach ihren großen Erfolgen jedem Rallyefan ein Begriff. Dasselbe gilt für die legendären Autos, die den Sport in jener Ära geprägt haben. Denken wir nur an die Mercedes Heckflosse, den Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia oder Alpine-Renault A110. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports ist das erste Buch, das einen kompletten Rückblick auf den Sport in der Zeit von 1946 bis 1972 gibt. Auf 256 Seiten erzählt John Davenport die spannende Entwicklungsgeschichte vom Amateur- zum Profisport mit vollständigen Jahresrückblicken, interessanten Features, zum Beispiel über die Marathonrallyes jener Tage, und Ergebnissen aller Läufe zur EM- und Int. Markenmeisterschaft bis 1972. All das ist garniert mit den schönsten Aufnahmen jener Tage aus dem Archiv von McKlein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Gruppe 2
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Monstern der Gruppe B und Heckschleudern der Gruppe 4 hat McKlein Publishing einer weiteren spektakulären Epoche des Rallyesports ein eigenes, umfassendes Buch gewidmet. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports blickt auf die wilden 1950er- und 1960er-Jahre zurück eine Zeit, als der Sport noch ein einziges Abenteuer war. Veranstaltungen wie die Monte Carlo, Lüttich Rom Lüttich, Akropolis, RAC oder Rallye des Alpes zählten zu den härtesten Aufgaben, die man Fahrer und Fahrzeug überhaupt zumuten konnte. Und es kamen immer neue Herausforderungen hinzu, wie die East African Safari, 1000 Seen oder Tour de Corse.Die Geschwindigkeiten waren zwar geringer als heute, gleichzeitig waren Reifen und Fahrwerke aber auch weniger ausgereift, sodass die Aufgabe, ein Auto schnell zu bewegen, sicher nicht weniger anspruchsvoll war als in der modernen WRC-Ära. Aus diesem Grund sind Stars wie Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas und Pat Moss auch noch 60 Jahre nach ihren großen Erfolgen jedem Rallyefan ein Begriff. Dasselbe gilt für die legendären Autos, die den Sport in jener Ära geprägt haben. Denken wir nur an die Mercedes Heckflosse, den Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia oder Alpine-Renault A110. Gruppe 2 Die frühen Jahre des Rallyesports ist das erste Buch, das einen kompletten Rückblick auf den Sport in der Zeit von 1946 bis 1972 gibt. Auf 256 Seiten erzählt John Davenport die spannende Entwicklungsgeschichte vom Amateur- zum Profisport mit vollständigen Jahresrückblicken, interessanten Features, zum Beispiel über die Marathonrallyes jener Tage, und Ergebnissen aller Läufe zur EM- und Int. Markenmeisterschaft bis 1972. All das ist garniert mit den schönsten Aufnahmen jener Tage aus dem Archiv von McKlein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Group 2
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

After featuring the legendary eras of Group B and Group 4 rallying, McKlein Publishing has now dedicated a book to the early years of the sport. Group 2 The genesis of world rallying is a comprehensive review of the 1950s and 1960s. Then rallying was a big adventure, capable of capturing the imagination and enthusiasm of a Europe that was rediscovering its romance with the motorcar. Rallies like the Monte Carlo, the Liège-Rome-Liège, the Acropolis, the RAC and the Rallye des Alpes were the jewels in the diadem of the sport. And new challenges arose like the East African Safari, the 1000 Lakes and the Tour de Corse. All these events tested the crews that entered them to the very limits of speed and endurance. If the cars were less sophisticated than those we are familiar with in the 21st century, the skills to drive them quickly were perhaps of a higher order. Certainly the stars of rallying from the period of this book are still well-known names sixty years later for example, Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas and Pat Moss. The same applies to the legendary cars that changed the sport such as the Mercedes 220SEb, Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia and Alpine-Renault A110. Group 2 The genesis of world rallying is the first complete review of the sport in the period 1946 to 1972. Over 256 pages, author John Davenport, who was part of that era as a co-driver and journalist, tells the story of the evolution of a sport from being largely something for amateurs to one that was fully professional. It was a time of growth, excitement and adventure and is covered here by comprehensive annual reviews, interesting features such as a report on the great long distance rallies of that era and results from all rounds of the European Championship and the International Championship for Makes. All this is accompanied by the greatest McKlein images from that era.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Group 2
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

After featuring the legendary eras of Group B and Group 4 rallying, McKlein Publishing has now dedicated a book to the early years of the sport. Group 2 The genesis of world rallying is a comprehensive review of the 1950s and 1960s. Then rallying was a big adventure, capable of capturing the imagination and enthusiasm of a Europe that was rediscovering its romance with the motorcar. Rallies like the Monte Carlo, the Liège-Rome-Liège, the Acropolis, the RAC and the Rallye des Alpes were the jewels in the diadem of the sport. And new challenges arose like the East African Safari, the 1000 Lakes and the Tour de Corse. All these events tested the crews that entered them to the very limits of speed and endurance. If the cars were less sophisticated than those we are familiar with in the 21st century, the skills to drive them quickly were perhaps of a higher order. Certainly the stars of rallying from the period of this book are still well-known names sixty years later for example, Erik Carlsson, Timo Mäkinen, Paddy Hopkirk, Eugen Böhringer, Jean-Pierre Nicolas and Pat Moss. The same applies to the legendary cars that changed the sport such as the Mercedes 220SEb, Mini Cooper, Porsche 911, Lancia Fulvia and Alpine-Renault A110. Group 2 The genesis of world rallying is the first complete review of the sport in the period 1946 to 1972. Over 256 pages, author John Davenport, who was part of that era as a co-driver and journalist, tells the story of the evolution of a sport from being largely something for amateurs to one that was fully professional. It was a time of growth, excitement and adventure and is covered here by comprehensive annual reviews, interesting features such as a report on the great long distance rallies of that era and results from all rounds of the European Championship and the International Championship for Makes. All this is accompanied by the greatest McKlein images from that era.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe