Angebote zu "Volkswagen-Siege" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

3 - Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Magische 3: Volkswagen schreibt beim härtesten Motorsport-Marathon der Welt Geschichte – der Rallye Dakar. Triumphe mit dem Race Touareg, dreimal in Folge. Dreimal mit unwiderstehlicher technischer Kompetenz. Dreimal mit unterschiedlichen Fahrer/Beifahrer-Duos. Doppelsieg 2009, Dreifachsiege 2010 und 2011 – TDI-Hightech made in Wolfsburg ist die einzige Diesel-Technologie in der Automobilwertung des Wüstenklassikers, die bislang siegreich aus der unerbittlichen Tortur für Mensch und Material hervorging. Härteste Gegner: Mitsubishi und X-raid-BMW, die ebenfalls auf Diesel-Antriebe vertrauen. Vor allem aber: die Rallye selbst. 2009 zieht der Wüstenklassiker von Afrika nach Südamerika um. Argentinien und Chile – mächtige Anden statt marokkanischen Atlasgebirges, Atacama-Wüste statt Sahara-Sands, die Weite der Pampa statt Mauretaniens. Die drei ersten „Dakars“ außerhalb des Schwarzen Kontinents sind gleichzeitig die härtesten aller Zeiten – brutal, fordernd und unberechenbar. Sie sind: die Ära Volkswagen.Der „Hattrick“ mit dem Race Touareg, der mit der Effizienz seiner TDI-Diesel-Technologie den Marathon-Rallyesport revolutionierte, ist Anlass, im Buch „3 – Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar“ diese einzigartige Erfolgsgeschichte in ihren faszinierenden Facetten nachzuzeichnen. Das Buch zu den Siegen des Marathon-Rallye-Prototyps setzt damit die Reihe der beliebten „Dakar“-Bücher fort, die mit „Volkswagen bei der Rallye Dakar – von 1980 bis heute“ begann. Seit dessen Erscheinungstermin im Jahr 2005 entwickelte sich das „Dakar“-Projekt der Wolfsburger Marke von kühner Vision zur dreifach siegreichen Wirklichkeit.Autor Helge Gerdes begleitete vier Jahre lang das Rallye-Dakar-Projekt von Volkswagen. Er lässt die Emotionen des ersten Diesel-Dakar-Sieges durch Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz im Jahr 2009 aufleben, schildert detailliert den knappsten „Dakar“-Triumph der Geschichte durch Carlos Sainz/Lucas Cruz im Jahr 2010 sowie die umjubelte Siegpremiere eines Arabers durch Nasser Al-Attiyah, der gemeinsam mit Timo Gottschalk im Januar 2011 unschlagbar ist. Die exklusiven Blicke hinter die Kulissen werden von den Fotografen der Bildagenturen DPPI und Kräling mit eindrucksvollen und einzigartigen Aufnahmen in Szene gesetzt. Ein lückenloser Statistikteil rundet das 144-seitige Buch ab.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
3 - Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Magische 3: Volkswagen schreibt beim härtesten Motorsport-Marathon der Welt Geschichte – der Rallye Dakar. Triumphe mit dem Race Touareg, dreimal in Folge. Dreimal mit unwiderstehlicher technischer Kompetenz. Dreimal mit unterschiedlichen Fahrer/Beifahrer-Duos. Doppelsieg 2009, Dreifachsiege 2010 und 2011 – TDI-Hightech made in Wolfsburg ist die einzige Diesel-Technologie in der Automobilwertung des Wüstenklassikers, die bislang siegreich aus der unerbittlichen Tortur für Mensch und Material hervorging. Härteste Gegner: Mitsubishi und X-raid-BMW, die ebenfalls auf Diesel-Antriebe vertrauen. Vor allem aber: die Rallye selbst. 2009 zieht der Wüstenklassiker von Afrika nach Südamerika um. Argentinien und Chile – mächtige Anden statt marokkanischen Atlasgebirges, Atacama-Wüste statt Sahara-Sands, die Weite der Pampa statt Mauretaniens. Die drei ersten „Dakars“ außerhalb des Schwarzen Kontinents sind gleichzeitig die härtesten aller Zeiten – brutal, fordernd und unberechenbar. Sie sind: die Ära Volkswagen.Der „Hattrick“ mit dem Race Touareg, der mit der Effizienz seiner TDI-Diesel-Technologie den Marathon-Rallyesport revolutionierte, ist Anlass, im Buch „3 – Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar“ diese einzigartige Erfolgsgeschichte in ihren faszinierenden Facetten nachzuzeichnen. Das Buch zu den Siegen des Marathon-Rallye-Prototyps setzt damit die Reihe der beliebten „Dakar“-Bücher fort, die mit „Volkswagen bei der Rallye Dakar – von 1980 bis heute“ begann. Seit dessen Erscheinungstermin im Jahr 2005 entwickelte sich das „Dakar“-Projekt der Wolfsburger Marke von kühner Vision zur dreifach siegreichen Wirklichkeit.Autor Helge Gerdes begleitete vier Jahre lang das Rallye-Dakar-Projekt von Volkswagen. Er lässt die Emotionen des ersten Diesel-Dakar-Sieges durch Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz im Jahr 2009 aufleben, schildert detailliert den knappsten „Dakar“-Triumph der Geschichte durch Carlos Sainz/Lucas Cruz im Jahr 2010 sowie die umjubelte Siegpremiere eines Arabers durch Nasser Al-Attiyah, der gemeinsam mit Timo Gottschalk im Januar 2011 unschlagbar ist. Die exklusiven Blicke hinter die Kulissen werden von den Fotografen der Bildagenturen DPPI und Kräling mit eindrucksvollen und einzigartigen Aufnahmen in Szene gesetzt. Ein lückenloser Statistikteil rundet das 144-seitige Buch ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar ab 29.9 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar ab 29.9 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Magische 3: Volkswagen schreibt beim härtesten Motorsport-Marathon der Welt Geschichte – der Rallye Dakar. Triumphe mit dem Race Touareg, dreimal in Folge. Dreimal mit unwiderstehlicher technischer Kompetenz. Dreimal mit unterschiedlichen Fahrer/Beifahrer-Duos. Doppelsieg 2009, Dreifachsiege 2010 und 2011 – TDI-Hightech made in Wolfsburg ist die einzige Diesel-Technologie in der Automobilwertung des Wüstenklassikers, die bislang siegreich aus der unerbittlichen Tortur für Mensch und Material hervorging. Härteste Gegner: Mitsubishi und X-raid-BMW, die ebenfalls auf Diesel-Antriebe vertrauen. Vor allem aber: die Rallye selbst. 2009 zieht der Wüstenklassiker von Afrika nach Südamerika um. Argentinien und Chile – mächtige Anden statt marokkanischen Atlasgebirges, Atacama-Wüste statt Sahara-Sands, die Weite der Pampa statt Mauretaniens. Die drei ersten „Dakars“ ausserhalb des Schwarzen Kontinents sind gleichzeitig die härtesten aller Zeiten – brutal, fordernd und unberechenbar. Sie sind: die Ära Volkswagen.Der „Hattrick“ mit dem Race Touareg, der mit der Effizienz seiner TDI-Diesel-Technologie den Marathon-Rallyesport revolutionierte, ist Anlass, im Buch „3 – Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar“ diese einzigartige Erfolgsgeschichte in ihren faszinierenden Facetten nachzuzeichnen. Das Buch zu den Siegen des Marathon-Rallye-Prototyps setzt damit die Reihe der beliebten „Dakar“-Bücher fort, die mit „Volkswagen bei der Rallye Dakar – von 1980 bis heute“ begann. Seit dessen Erscheinungstermin im Jahr 2005 entwickelte sich das „Dakar“-Projekt der Wolfsburger Marke von kühner Vision zur dreifach siegreichen Wirklichkeit.Autor Helge Gerdes begleitete vier Jahre lang das Rallye-Dakar-Projekt von Volkswagen. Er lässt die Emotionen des ersten Diesel-Dakar-Sieges durch Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz im Jahr 2009 aufleben, schildert detailliert den knappsten „Dakar“-Triumph der Geschichte durch Carlos Sainz/Lucas Cruz im Jahr 2010 sowie die umjubelte Siegpremiere eines Arabers durch Nasser Al-Attiyah, der gemeinsam mit Timo Gottschalk im Januar 2011 unschlagbar ist. Die exklusiven Blicke hinter die Kulissen werden von den Fotografen der Bildagenturen DPPI und Kräling mit eindrucksvollen und einzigartigen Aufnahmen in Szene gesetzt. Ein lückenloser Statistikteil rundet das 144-seitige Buch ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
3 Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Magische 3: Volkswagen schreibt beim härtesten Motorsport-Marathon der Welt Geschichte – der Rallye Dakar. Triumphe mit dem Race Touareg, dreimal in Folge. Dreimal mit unwiderstehlicher technischer Kompetenz. Dreimal mit unterschiedlichen Fahrer/Beifahrer-Duos. Doppelsieg 2009, Dreifachsiege 2010 und 2011 – TDI-Hightech made in Wolfsburg ist die einzige Diesel-Technologie in der Automobilwertung des Wüstenklassikers, die bislang siegreich aus der unerbittlichen Tortur für Mensch und Material hervorging. Härteste Gegner: Mitsubishi und X-raid-BMW, die ebenfalls auf Diesel-Antriebe vertrauen. Vor allem aber: die Rallye selbst. 2009 zieht der Wüstenklassiker von Afrika nach Südamerika um. Argentinien und Chile – mächtige Anden statt marokkanischen Atlasgebirges, Atacama-Wüste statt Sahara-Sands, die Weite der Pampa statt Mauretaniens. Die drei ersten „Dakars“ außerhalb des Schwarzen Kontinents sind gleichzeitig die härtesten aller Zeiten – brutal, fordernd und unberechenbar. Sie sind: die Ära Volkswagen.Der „Hattrick“ mit dem Race Touareg, der mit der Effizienz seiner TDI-Diesel-Technologie den Marathon-Rallyesport revolutionierte, ist Anlass, im Buch „3 – Volkswagen-Siege bei der Rallye Dakar“ diese einzigartige Erfolgsgeschichte in ihren faszinierenden Facetten nachzuzeichnen. Das Buch zu den Siegen des Marathon-Rallye-Prototyps setzt damit die Reihe der beliebten „Dakar“-Bücher fort, die mit „Volkswagen bei der Rallye Dakar – von 1980 bis heute“ begann. Seit dessen Erscheinungstermin im Jahr 2005 entwickelte sich das „Dakar“-Projekt der Wolfsburger Marke von kühner Vision zur dreifach siegreichen Wirklichkeit.Autor Helge Gerdes begleitete vier Jahre lang das Rallye-Dakar-Projekt von Volkswagen. Er lässt die Emotionen des ersten Diesel-Dakar-Sieges durch Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz im Jahr 2009 aufleben, schildert detailliert den knappsten „Dakar“-Triumph der Geschichte durch Carlos Sainz/Lucas Cruz im Jahr 2010 sowie die umjubelte Siegpremiere eines Arabers durch Nasser Al-Attiyah, der gemeinsam mit Timo Gottschalk im Januar 2011 unschlagbar ist. Die exklusiven Blicke hinter die Kulissen werden von den Fotografen der Bildagenturen DPPI und Kräling mit eindrucksvollen und einzigartigen Aufnahmen in Szene gesetzt. Ein lückenloser Statistikteil rundet das 144-seitige Buch ab.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe